Autor Thema: tecra's Mod Translator v1.2  (Gelesen 750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arynn

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1822
  • Karma: +246/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • Ui, ein persönlicher Text ;-)
    • Profil anzeigen
tecra's Mod Translator v1.2
« am: Mai 26, 2010, 13:40:36 Nachmittag »
Er hat es tatsächlich getan. Nachdem einige Rufe nach dem alten und gut funktionierenden Mod-Translator laut wurden, dieser aber nicht mehr angeboten wurde, hat tecra 59 sich dazu entschlossen, diesen Zustand zu ändern. Außerdem hat er gleich eine Hilfedatei dazu gebastelt.

Zitat
tecra's Mod Translator (Version 1.2) - DAS ORIGINAL

Der eine oder andere wird das Tool schon kennen, also verliere ich nicht mehr viele Worte zu seinen Features:

    * automatische Übersetzung, basierend auf Oblivion incl. Shivering Isles
    * Suchen und Ersetzen in Listen, Büchern und Skripten
    * Speichern von Zwischenständen als Projekt
    * Erzeugen von Plugin-Datenbanken zur Erleichterung der Übersetzung von neuen Plugin-Releases
    * Übertragen von Übersetzungen älterer Versionen eines Plugins auf eine neue Version
    * Erzeugen der Basisdatenbank für nicht-deutsche Oblivion-Versionen
    * Farbliche Anzeige (einstellbar) bereits erledigter Übersetzungen
    * Einstellbare Textlängen für verschiedene Record-Typen
    * Vergleichen von Plugins verschiedener Versionen
    * Export von Dialogen in Textdateien.
    * usw.


Hier geht es zum Download: http://www.pagan-tes-mods.com/portal/index.php/oblivion/tools-und-utilities/348-tecras-mod-translator

Ich nutze dieses Werkzeug nicht, habe mir aber sagen lassen, dass der Nachfolger vom Ei-der-Zeit wohl ziemlich buggy sein soll. Am besten selbst testen  ;D
« Letzte Änderung: Mai 26, 2010, 13:42:29 Nachmittag von Arynn »

Offline tecra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +4/-0
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #1 am: Mai 27, 2010, 23:41:16 Nachmittag »
Vielen Dank für die Vorstellung  :)

Falls Fragen oder Probleme auftreten bitte hier posten. Bin hier zwar nicht sehr aktiv, schaue aber regelmäßig rein.

Offline Growlf

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5645
  • Karma: +319/-8
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #2 am: Mai 28, 2010, 00:11:04 Vormittag »
Wie schon bei PAGAN geäußert, wird das Teil sicherheitshalber gebunkert. Danke für das Release.

Offline Malo

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3869
  • Karma: +430/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #3 am: Mai 28, 2010, 00:15:37 Vormittag »
Ich kenne das Tool ja schon eine weile und es ist eine wahre Bereicherung.

Hab da gleich mal eine Frage.
Könnte man den Translator auch für Fallout anwenden?

Nur die Besten kriegen SMITES  :D

Offline tecra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +4/-0
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #4 am: Mai 31, 2010, 23:12:01 Nachmittag »
Leider nicht, Malo.

Die Version 1.2 von mir wurde nur für Oblivion gebaut.

Da Du nicht der einzige bist der nach Fallout fragt, werde ich mir das nach meinem Kurzurlaub (2.6 - 7.6 mit dem Motorrad in den Dolomiten) mal anschauen. Versprechen möchte ich aber derzeit noch nichts.

Offline Growlf

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5645
  • Karma: +319/-8
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #5 am: Juni 01, 2010, 00:06:53 Vormittag »
Tu Dir einen Gefallen und schneide dort nicht die Tornantes.
Ich hatte letztes Jahr fast einige Gallionsfiguren durch allzu forsche Biker, die irgendwie vergessen hatten, daß (Motorradfahrer-) Fleisch nicht so hart ist wie (Motorhauben-) Stahl.  ;D

Offline tecra

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +4/-0
    • Profil anzeigen
Re: tecra's Mod Translator v1.2
« Antwort #6 am: Juni 01, 2010, 21:20:48 Nachmittag »
Ich hatte letztes Jahr fast einige Gallionsfiguren durch allzu forsche Biker, die irgendwie vergessen hatten, daß (Motorradfahrer-) Fleisch nicht so hart ist wie (Motorhauben-) Stahl.  ;D
Genau die machen mir auch Angst  :o

Ich fahre seit 12 Jahren jedes Jahr an Fronleichnam in die Dolos, früher waren es die Italiener die fuhren wie die Bekloppten, heutzutage sind es leider meist die Deutschen.


 


Facebook Comments