Autor Thema: Nif von Oblivion nach Fallout 3  (Gelesen 1712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Malo

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3869
  • Karma: +430/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #16 am: Juli 04, 2009, 13:28:28 Nachmittag »
Conformulator weis ich nicht.

Wenn dein Hut bones brauch kommst du am weightpaint nicht vorbei.
Und da sollte man sich mit Blender schon gut auskennen.

Wenn nicht dann importiere den Hut als obj in blender und exportiere ihn wieder als nif.
Nur die Besten kriegen SMITES  :D

General-Peon

  • Gast
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #17 am: Juli 04, 2009, 22:04:13 Nachmittag »
Ok habe ich versucht selbst bei obj bleibt die Bone Nodes drann.
Die Kleben förmlich am Mesh ich will die nur weg bekommen.
Weil die neuen Kopfbedeckungn sind anderes aufgebaut.

Offline Malo

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3869
  • Karma: +430/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #18 am: Juli 04, 2009, 22:08:34 Nachmittag »
Die sollte aber schon weg sein.
OBJ ist die "Reinform" eines Meshes. Nur Material, Textur und Polypositionen werden exportiert.
Alles andere wird gelöscht.

Mach mal ein Bild davon.


Nur die Besten kriegen SMITES  :D

General-Peon

  • Gast
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #19 am: Juli 05, 2009, 01:06:17 Vormittag »
Das ist das obj direkt eingefügt.


Offline Malo

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3869
  • Karma: +430/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #20 am: Juli 05, 2009, 02:32:18 Vormittag »
Ich würde mal sage das das kein Bone ist in diesem Sinne.
Das ist die Node, die anzeigt wo der Nullpunkt deines Objekts ist.

Wie erkennt man das?
Ganz einfach, klicke dieses Linie an und wenn sie Dich zu einer NiTriStrip führt ist es der Nullpunkt.
Bringt er dich zu einer NiNode kann es gut möglich sein das es ein Bone ist.
Sollte diese NiNode einen Controller enthalten (NiTransformController oä) ist es ganz sicher ein Bone der zu einer
Animation gehört.
Sollten dort nur Strips/Shapes enthalten sein, ist das sowas wie ein Unterverzeichnis. Aber das wird
sehr selten angewandt (meist von Anfängern) da es im Grunde das selbe ist, als wären die unter der 0 BSFadeNode.
Sollte man also vermeiden.
Nur die Besten kriegen SMITES  :D

General-Peon

  • Gast
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #21 am: Juli 07, 2009, 13:26:23 Nachmittag »
Ok habe die Letzten Tage mal etwas mit denn Terminals rumgespielt bin jetzt aber hier wieder drauf zurück gekommen.

Also es fürt mich zu einer NiTriStrip also muss das wohl ein Nullpunkt sein.
Wenn ich auf die Linie klicke ist das wie untem im Bild auch der Mesh ist angewehlt.
Wenn ich aber bei denn NiTriStrip einen unterpunkt anwehle ist die Linie nicht mehr markiert.
Jetzt kommt aber das merkwürdige in der Line also genau darauf ist noch eine Line und die ist eine NiNode und unter diesem unterpunkt sind noch mal alle Mesh eingefügt und wenn ich es löche sind auch die Mesh weg.

Wenn ich es als obj exportiere bleibt nur noch die Line über die mit dem Nullpunkt verbunden ist.

Ich weiß nur das das zu Massivenfehlern fürt wenn man das im Geck einbinde will.

Ist das Teil Verflucht :D

Offline Malo

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3869
  • Karma: +430/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #22 am: Juli 07, 2009, 14:04:53 Nachmittag »
Das Teil ist nicht verflucht.
Dir fehlt es nur an Erfahrung.

Sieht Dir einfach mal eine originale Nif an und vergleiche.
Genauso soll deine Nif späte auch aussehen.
Nur die Besten kriegen SMITES  :D

General-Peon

  • Gast
Re: Nif von Oblivion nach Fallout 3
« Antwort #23 am: Juli 07, 2009, 20:31:27 Nachmittag »
Also ich habe bei hüten 3 verschiedene Versionen gefunden.

1. Bedeckt denn kompletten Kopf hat 5 NiNode dran
2. Einfache Mütze hat Schaut genau so aus wie was ich hier gerade habe.
3. Zylinder oder ähnliches hat nur einen Nullpunkt und keine Linie

Bei der Umwandlung bleiben nur 2 Probleme über.

1. Ich muss aus zwei Teilen 1 machen.
Habe ich mit strg + j gemacht. Bekomme nur jetzt beim Export einen "Python Zero division error"
Muss an den Teilen liegen weil mit allen andern geht das auch fusionieren.

2. Ich hatte vor das in einem Teil mit dem Zylinder zu Tauschen.
Habe ich wie am anfang gemacht ausgetauscht und umbenant. Da haut es mir galt das Geck weg. Also geht das so auchnicht.

Dafür weiß ich jetzt das man die Linie auch bekommt wenn man was in Nifscope verschiebt in einer beliebige Achse.

 


Facebook Comments